DKAC Sachsen-Anhalt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Jugendlager 2015

DKAC Jugendlager 2015

Der Deutsche Karpfenanglerclub Sachsen –Anhalt e.V. veranstaltet am Wochenende vom  31.07.-02.08.2015 ein Jugendlager für junge Karpfenangler und solche, die es werden wollen. Bis zu dreißig Jugendliche, im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, haben die Möglichkeit ein ganzes Wochenende alles über diese spezielle Form der Angelei zu lernen, was sie interessiert.

Ablauf der Veranstaltung:

31.07.
15:00-18:00 Uhr Eintreffen aller Teilnehmer, Aufbau der Angelplätze. Möglichkeit bis 18 Uhr selbständig zu Angeln
18:00 Uhr Einweisung in die Veranstaltung
18:30 Uhr gemeinsames Abendessen ( Grillen )
20:00 Uhr Nachtangeln unter Betreuung durch Vereinsmitglieder. Übernachtung in Zelten, Brollys, Schirmzelten etc.

01.08.
08:00 Uhr Frühstück am Angelplatz - die Teilnehmer werden von den Betreuern am Angelplatz mit Frühstückspaketen versorgt.
10:00 Uhr Angeln beendet
10:15 Uhr Start der Workshops

- Binden von Vorfächern für Einsteiger(Stefan Kunze)
- Binden von Vorfächern für Fortgeschrittene (Christian Grosser)
- Boilies selbst produzieren (Christian Grosser/Danny Deike)

12:30 Uhr Mittagspause

- technische Hilfsmittel (Dirk Unger)
- Werfen und Treffen auf große Distanz (Stefan Kunze)

16:00 Uhr Angeln beginnt (Betreuung durch Vereinsmitglieder)
19:00 Uhr Abendessen am Angelplatz - die Teilnehmer werden von den Betreuern am Angelplatz mit Essenspaketen versorgt.
20:00 Uhr Nachtangeln unter Betreuung durch Vereinsmitglieder. Übernachtung in Zelten, Brollys, Schirmzelten etc.


02.08.
08:00 Uhr Frühstück am Angelplatz - die Teilnehmer werden von den Betreuern am Angelplatz mit Frühstückspaketen versorgt.
11:00 Uhr Angeln beendet - zusammenpacken der Ausrüstung
12:30 Uhr gemeinsames Mittagessen am Vereinsheim und Auswertung der Veranstaltung
14:00 Uhr Abreise
Ende der Veranstaltung



Veranstaltungsort:
Die Veranstaltung findet am Altarm der Saale in Nienburg statt (Gew.Nr.: 6-111-5).
Anreiseadresse: Altarm der Saale in Nienburg, Treffpunkt am Anglerheim (Koordinaten: 51.842689, 11.780165)

Anreise und Abreise erfolgen eigenverantwortlich.

Zufahrt über Nienburg – L73 – hinter der Saalebrücke rechts abfahren und links halten – 1. Abzweig links in den Wald zum Anglerheim nehmen

Allgemeines:
Für die Angelei gelten die Bestimmungen des Landes Sachsen – Anhalt.
Bootfahren ist grundsätzlich nicht erlaubt.
Geangelt werden darf mit 2 (Grund-)Ruten und einer Kopfrute.
Aufgrund der hohen Zahl von Anglern werden wir das Futter auf etwa 1Kg pro Tag und Rute beschränken.
Alle Teilnehmer werden 24 h betreut. Auch in den Phasen des eigenverantwortlichen Angelns stehen die zahlreichen Betreuern zur Seite.
Die Angelplätze werden vor Ort ausgelost. Ihr angelt an großzügigen Plätzen jeweils zu zweit. Paare können sich vor Ort oder auch schon vorher finden.


Was Du mitbringen solltest:

 Angelausrüstung
 Kleidung für drei Tage
 Waschzeug
 Schlafsack
 Fotoapparat
 Zelt/Schirmzelt o.ä
 Liege/Luftmatratze
 ein wenig Taschengeld
 Badesachen?!
 Impfausweis
 Krankenversicherungskarte
 ein wenig Zusatzverpflegung (z.B. Süßigkeiten u.ä.)



Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt via e-Mail an
stefan_kunze@freenet.de
Bei Interesse an einer Teilnahme schreibt Ihr einfach eine Mail und bekommt dann alle Anmeldeformulare zugeschickt.
Die Anmeldegebühr beträgt 35 € für das gesamte Wochenende.

Sponsoren dieser Veranstaltung sind:



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü